Überrascht und ein bisschen stolz habe ich soeben das Wahlergebnis der "triathlon Awards 2016" zur Kenntnis genommen.
Ich hatte mich schon darüber gefreut bei der Wahl zum "Aufsteiger des Jahres" nominiert zu sein und mit Platz fünf von sechs zur Wahl stehenden Athleten bin ich sehr zufrieden.
Doch noch mehr freue ich mich jetzt darüber wie die Wahl der zehn "Triathletinnen des Jahres" ausgefallen ist. Beim "durchklicken" finde ich mich auf Platz sieben wieder - Wahnsinn! Damit bin ich jetzt genauso überrascht, wie es im Bilduntertitel beschrieben ist.
Und es motiviert mich umso mehr [...]